×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 948

%PM, %04. %936 %2015 %21:%Feb

Neue Dschungelkönigin gekührt: Langweiliges Dschungelcamp geht zu Ende

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Endlich! Endlich ist es vorbei! Nach zwei Wochen im australischen Dschungel,
gewinnt Buchstaben-Umdreherin und Schauspielerin Maren Gilzer den Titel Dschungelkönigin 2015.

Germanies Next Top Model Juror Rolfe war der letzte "Dschungelstar", der vor dem großen Finale das Camp verlassen musste. Um zehn Kilo leichter und bestens gelaunt macht sich der Casting-Direktor auf den Weg in die Freiheit. Im Finale standen sich am Abend also Jörn Schlönvoigt, Maren Gilzer und DSDS Quaselstrippe Tanja Tischewitsch gegenüber.

Neue Dschungelkönigin gekührt Neue Dschungelkönigin gekührt Neue Dschungelkönigin gekührt

Am Ende hatten die Zuschauer sich für Maren Gilzer entschieden. Sie erhielt, nach Melanie Müller im letzten Jahr, die meisten Anrufe und darf sich nun Dschungelqueen 2015 nennen. Damit geht eine äußerst langweilige und ereignislose Staffel „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ zu Ende. Am Ende sagte sogar Moderatorin Sonja Zietlow „Danke ans Team. Ihr habt aus wenig mehr gemacht.“

 

Bilder: © RTL / Stefan Menne

Gelesen 1905 mal Letzte Änderung am %PM, %04. %950 %2015 %21:%Feb

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit Stern * zu füllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.