Sonntag, 23 November 2014 01:07

Big Bang Theory: Schauspielerin von US Serie gestorben

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Es trifft die Fans der Fernsehserie „The Big Bang Theory" in Amerika hart, US Schauspielerin Carol Ann Susi ist tot. Sie starb am Dienstag im Alter von 62 Jahren nach einem kurzen Krebsleiden. Carol Ann Susi spielte die Mutter von einem der Hauptcharaktäre „Howard Wollowitz". Das Kuriose an Ihrer Rolle - sie ist eine Stimme aus dem Off. Man hat sie bisher in keiner Episode zu sehen bekommen. Fans aus Deutschland werden dadurch auch in zukünftigen Episoden keinen Unterschied merken. Die Stimme von Howard's Mutter wird in Deutschland von „Sonja Deutsch" gesprochen.

 

Laut Produktionsfirma Warner Bros war sie immer eine Inspiration für extrem Witzige Szenen in der Serie. Man wird sie sehr vermissen. Wer oder ob ihren Platz in der Serien eine andere Stimme einnehmen wird, ist noch nicht bekannt. 

Quelle: latimes.com

Gelesen 1572 mal Letzte Änderung am Sonntag, 20 Mai 2018 00:18
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten