Nach dem gloreichen WM-Spiel der DFB-Elf gegen Portugal mit 4:0 stellt sich die Frage, ob es die bisherigen Leistungen für die Bundesrepublik Deutschland zum Weltmeister reichen.

Wer könnte der Nationalmannschaft gefährlich werden? Spanien ist raus. Wer bleibt noch übrig: Argentinien, Brasilien, Italien, Holland, England oder Frankreich? 

„Wir haben den besten Kader, den eine deutsche Nationalmannschaft je hatte. Und deshalb sind wir klarer Mit-WM-Favorit“, hatte Bayerns Markenbotschafter und 74er-Weltmeister Paul Breitner vor der WM gesagt. Nach dem furiosen Auftakt gegen Portugal schwärmt das Ausland mehr von der DFB-Elf als die – noch – skeptischen Deutschen.

Am kommenden Samstag gehts gegen Ghana in die nächste Entscheidungsrunde.
Der Austragungsort ist Estádio Castelão, Fortaleza.
Start ist: 21.00 Uhr (Live-Übertragung auf ARD)

Wir sind gespannt, wie es ausgehen wird.

Foto: dpa

Wo sorgen so viele Streitereien von attraktiven Frauen in knappen Outfits unter prallem Sonnenschein für großen Erfolg wie beim Bachelor?

Vermutlich nirgendwo! Genau das dürften sich auch die Macher von Der Bachelor gedacht haben und schicken das Format in die nächste Runde. Nach Marcel Maderitsch, Paul Janke (32), Jan Kralitschka (37) und Christian Tews (33) darf bald also ein fünfter Junggeselle seinen Platz in der Mitte von zwanzig buhlenden Kandidatinnen einnehmen.
Und für diesen Glückspilz wird nun nach neuem Frischfleisch gesucht...

"Bist du zwischen 20 und 35 Jahren und auf der Suche nach deinem Traummann? Dann ist das vielleicht deine Chance", lautet der RTL-Trailer für die potenziellen Kandidatinnen. Für welchen Mann sie sich bewerben, bleibt wie immer bis zum Ende ein Geheimnis.

Wird es dieses Mal endlich für die große Liebe reichen? Oder findet sich vielleicht gar keine Frau mehr, die tatsächlich nach wahren Gefühlen sucht?

Immerhin dürfte die kürzliche Trennung von Christian und Katja Kühne noch allen in Erinnerung geblieben sein.


Quelle: promiflash.de
Foto: RTL / Stephan Pick

Müssen wir uns bald von unseren beliebten Fernseh-Millionären Carmen und Robert Geiss verabschieden? Angeblich sei Stress zwischen der Soap-Familie und ihrer Produktionsfirma Schuld daran, dass sie bald von unseren Mattscheiben verschwinden.

Mit ihrer TV-Serie „Die Geissens“ faszinierte und schockierte die einst in Köln wohnhafte Millionärsfamilie das Fernsehpublikum gleichermaßen. Unterhaltung war bei den Chaos-Millionären immer garantiert. Auch vermeintliche Konkurrenz konnte dem TV-Erfolg von Carmen und Robert Geiss nichts anhaben. Seien es Gerüchte über diverse Schönheits-Operationen der Gattin oder ein spontaner Heli-Ausflug – die Sendungen um die Familie wurde zum Quotenhit auf RTL2. Doch damit könnte schon bald Schluss sein. Der Grund dafür: Die Geissens haben sich angeblich ordentlich mit der zuständigen Produktionsfirma Joker Productions GmbH in die Haare bekommen. Diese habe angeblich bereits abgedrehte Folgen nicht bezahlt und die Familie in Formaten wie „Schickeria Deluxe“ über die Bildschirme flimmern lassen, ohne dass die Millionärsgatten angeblich etwas davon wussten. Davon scheint es den Geissens zu reichen! Carmen Geiss selbst teilte ihr Brechen mit der Produktionsfirma auf ihrer Facebook-Seite mit:

"Bei so vielen trennen sich die Paare bei uns nur die Joker Productions GmbH!!!" (Carmen Geiss)

Währenddessen machte Robert Geiss seinem Ärger gegenüber der Bild-Zeitung Luft: „Wir werden von vorne bis hinten nur verarscht“. Die restlichen Folgen der verbleibenden Staffeln werden noch auf RTL2 ausgestrahlt. Ob die Familie dann noch weiter Lust auf Doku-Soap im TV hat, ist bislang noch offen. Für alle Geissens-Fans heißt es jetzt: Abwarten, ob sich die Wogen zwischen der Millionärsfamilie und dem Millionenmacher vom TV wieder glätten oder ob ein neuer TV-Gigant sich Robert und Carmen Geiss an Land zieht.


Foto: c/RTL II
Quelle: https://www.facebook.com/TheRealCarmenGeiss?ref=stream

Sie ist keine Schönheit. Sie ist immer mies gelaunt. Und trotzdem ist sein ein Star. Die Rede ist von Grumpy Cat. Die übellaunige Katze ist schon lange ein Katzenpromi im Social Web. Doch jetzt startet Grumpy Cat weltweit in der Filmbranche durch.

Zugegebenermaßen sieht sie nicht aus wie die klassische Hollywood-Schönheit. Dafür hat Grumpy Cat aber Charakter. Und den zeigt sie jetzt auch in ihrem ersten großen Kinofilm. Ausgerechnet zu Weihnachten steht der Star mit den vier Fellpfoten vor der Kamera und dreht seinen ersten eigenen Film. Wird „Worst Christmas Ever“ eine Art Fortsetzung vom Weihnachten-hassenden Grinch-Monster? Klingt fast so! Auch das Filmplakat lässt entsprechende Schlüsse zu:

Nach Informationen des Hollywoodreporter soll Grumpy Cat im Film aber in einer Tierhandlung leben, in der sie nie beachtet wird. Bis ein kleines Mädchen kommt, welches anfängt mir ihr zu sprechen. Angeblich soll es in dem Film auch Gastauftritte von vielen anderen Internet-Stars geben. Von welchen genau, wurde bislang allerdings nicht verraten. Die Produzenten Tim Hill und Jeff Morris ließen nur so viel durchblicken: Der Film werde eine Mischung aus „Stirb Langsam“ und „Kevin allein zu Haus“ heißt es laut Bild.de. Na da sind wir aber mal sehr gespannt. Aber von Grumpy Cat kann man ja eigentlich nie genug bekommen. Deshalb hier noch einmal Grüße von der schlechtgelauntesten Katze der Welt:

Foto: insidethemagic via Photopin

Am 4. Juli 2014 erscheint die neue "Konto Top of the Clubs Vol. 63". Dieses Release enthält drei CDs.

Unter anderem mit dabei:

  • Calvin Harris - Summer
  • R.I.O. feat. U Jean - One In A Million (Extended Mix)
  • Afrojack feat. Wrabel - Ten Feet Tall
  • DJ Antoine - Light It Up (Bodybangers Remix)
  • Michael Mind Project - IGNITE (Original Mix)
  • Mike Candys - Anubis (Original Mix)
  • Swanky Tunes feat. C. Todd Nielsen - Fire In Our Hearts (Original Mix)
  • Armin van Buuren - Ping Pong (Kryder & Tom Staar Remix)
  • Hook N Sling feat. Karin Park - Tokyo By Night (Axwell Remix)
  • Hardwell - Everybody Is In The Place (Original Mix)
  • Chapeau Claque & Pretty Pink - Schöner Moment (Pretty Pink Remix)
  • Bakermat - One Day (Vandaag)
  • Avicii - Addicted To You Chassio - Love You Louder (Extended Mix)
  • Sam Smith - Money On My Mind (MK Remix)
  • Vicarus ft. D.n.A. - Above The Sky

u.v.m.

Label: Kontor Records
Genre: DiscoDatenträger: CD
Interpret: Various
Titel: Kontor Top Of The Clubs Vol.63
Altersfreigabe (FSK): Nicht erforderlich

Hier bestellen: 

auf Amazon.de

Das Pütnitz Festival 2014 findet auf einem ehemaligen russischen Militärflughafen statt. Eine riesige Mainstage, sowie fünf Sheltern werden euch mit den unterschiedlichsten Musik­richtungen versorgen, so dass für jeden was dabei ist.

Mit dabei sind dieses Jahr:

  • OSTBLOCK SCHL...PEN
  • Gestört aber Geil
  • Talstrasse 3-5
  • Stephan Bodzin
  • Marc Romboy
  • Super Flu
  • Andreas Henneberg / The Glitz
  • Nico Pusch
  • Hanne & Lore electrixx
  • Drauf & Dran
  • Match Hoffman
  • Glanz & Ledwa
  • Sokool
  • Tom Pusch
  • Carlo Ruetz
  • Daniel Boon
  • Jordan
  • S P R R V R
  • Luke Green
  • MicroDizko
  • DieVogelperpektive
  • Sud Bencer
  • Markus Klee
  • Mr. Schug
  • Kanzler &Wischnewski
  • Sebastian Kremer
  • Sebastian Bosch
  • De Kai
  • Dennis Beutler
  • Funksignal

u.v.m.

 

  • Zum Reinhören:

Quelle: Pütnitz Festival

Montag, 09 Juni 2014 03:02

Kinotipp! - Edge of Tomorrow

Das epische Action-Abenteuer spielt in naher Zukunft: Mit unerbittlicher Härte fällt eine außerirdische Spezies über die Erde her – keine Armee der Welt kann sie aufhalten. Major Bill Cage (Cruise) verfügt über keinerlei Kampferfahrung, als er ohne Vorwarnung zu einem Einsatz abkommandiert wird, den man nur als Selbstmordkommando bezeichnen kann. 

 

 

Cage wird innerhalb weniger Minuten getötet, landet aber unbegreiflicherweise in einer Zeitschleife, die ihn dazu verdammt, dasselbe grausige Gefecht ständig aufs Neue zu durchleben: Wieder und immer wieder muss er kämpfen und sterben …

Doch mit jeder Auseinandersetzung gewinnt Cage an Erfahrung und reagiert immer versierter auf die Gegner, wobei ihn die Kämpferin Rita Vrataski (Blunt) von den Special Forces tatkräftig unterstützt. Indem sich Cage und Rita dem Kampf gegen die Außerirdischen stellen, ergibt sich aus jedem wiederholten Einsatz eine neue Chance, die Alien-Invasoren zu überwinden.

 

Quelle: warnerbros.com

Alljährlich entsteht Ende Juni (2014: 26.06. bis 29.06.2014) in Mecklenburg, auf einem ehemaligen russischen Militärflugplatz, das größte Ferienlager der Republik. Vier Tage Ferienkommunismus ist das Motto der Fusion. Der Name ist Programm, und so erstreckt es sich von Musik unterschiedlichster Spielarten über Theater, Performance und Kino bis hin zu Installation, Interaktion und Kommunikation. So verschieden wie die Menschen, die sich hier zusammenfinden, ist das, was sie hier suchen und erleben.

Was sie vereint, ist die Freiheit, sein zu können wie sie sein wollen: Zwanglos und unkontrolliert. Fernab des Alltags entsteht für vier Tage eine Parallelgesellschaft der ganz speziellen Art. Im kollektiven Ausnahmezustand entfaltet sich an einem Ort ohne Zeit ein Karneval der Sinne, indem sich für uns alle die Sehnsucht nach einer besseren Welt spiegelt. Weil es aber keinen Ort nirgends gibt, wo die Menschen frei sind, ist es gerade die Vereinigung der FusionistInnen aller Länder und der Ferienkommunismus, der uns spüren lässt, dass wir mehr wollen, als das, was uns in diesem Leben geboten wird. Nämlich alles und zwar sofort !

Bisher sind 37 Bands für das Fusion Festival 2014 bestätigt:

Acollective, Alle Farben, Alte Sau, Black Pus, Den Sorte Skole, Der Dritte Raum, Dikanda, DJ Tennis, Dÿse, Electric Electric, Gabriel Ananda, Golden Kanine, James Pants, Jonas Wahrlich, Joney, Kali Mutsa, Larry & Barry Singh, Larry And Barry, Ma Valise, Meneo, New Burns, Pow!, Pulsar Trio, Rachengott, Schnaak, Scorpion Child, Sebo, Solomun, Steve Rachmad, The Oscillation, The Kyteman Orchestra, The Robocop Kraus, The Slackers, Till von Sein, Trouble Orchestra, Uone, Vic Ruggiero

Wo? Flugplatz 17248 Lärz, Deutschland
Erwartete Besucher: 58.000
Genres: Drum&Bass, Electro & Electronica, House, Techno, Hip Hop, Folk, Indie, Indie Pop, Indie Rock, Avantgarde Jazz, Jazz, Latin, Trance, Hardcore, Punk, Punkrock, Funk, Alternative Rock, Worldmusic & Ethno Pop, Reggae
Parken: kostenlos
Camping: kostenlos
Anfahrt: Bahn bis Bf. Neustrelitz -> Shuttle-Service (kostenpflichtig), Anreise mit der Deutschen Bahn

 

Quelle: fusion-festival.de, gig-guide.de

Endlich ist es wieder Zeit um draußen zu tanzen, denn die Festivalsaison beginnt. Auch im Norden unserer Republik sind hierfür die ersten Anzeichen zu sehen, denn vom 17. bis zum 20. Juli geht es hier wieder heiß her. Sommer, Sonne und vier Tage Party Non-Stop lautet das Motto beim Airbeat-One Dance Festival in Neustadt-Glewe. Hoch im Norden, in Mecklenburg-Vorpommern, unweit der Landeshauptstadt Schwerin liegt das kleine Örtchen Neustadt-Glewe. Einmal im Jahr vergrößert sich die Einwohnerzahl um ein Vielfaches, wenn das Airbeat-One Dance Festival sein Lager auf dem örtlichen Segelflugplatz aufschlägt. Knapp 20.000 Besucher kamen im letzten Jahr und feierten vier Tage lang, bei bestem Wetter, ausgelassen zwischen Wäldern und Wiesen. Überall auf dem Campingplatz ertönen Bässe und gut gelaunte Gäste aus ganz Europa entspannen und chillen, bevor es abends auf den fünf Bühnen des Festivalgeländes laut wird. In diesem Jahr findet die Airbeat-One zum mittlerweile dreizehnten Mal statt. Aufwendig designte Bühnen, spektakuläre Lichteffekte, Sound vom Feinsten, Laser, Pyro, LED und das große Höhenfeuerwerk werden dich begeistern. Auch 2014 erwartet dich wieder ein weltklasse Line-up mit den Top-Stars der Szene, und diesmal wird alles der letzen Jahre getoppt.

Als Headliner auf der Mainstage sind am Freitag Tiësto, Sebastian Ingrosso, Nicky Romero und am Samstag Steve Aoki, Afrojack und Fedde Le Grand live zu erleben. Allein hierfür lohnt sich schon der Kauf eines Tickets. Unterstützt werden sie von Künstlern wie Danny Avila, Moguai, Don Diablo, Ostblockschlampen, Marcus Schössow oder Ummet Ozcan.

Anreisen kannst du mit dem Auto, dem Zug (Busshuttle vom Bahnhof Neustadt-Glewe bis zum Festivalgelände) oder ganz bequem mit einer der Bustouren (Feierreisen, Hardtours). Direkt neben dem Festivalgelände befindet sich das Camping-Areal mit Sanitäreinrichtungen. Im Ort gibt es diverse Einkaufsmöglichkeiten sowie mit dem Neustädter See einen großen Badesee. Alle Informationen sowie das komplette Line-up, Tickets für das gesamte Wochenende findest du auf www.airbeat-one.de.

Apples Entwickler-Konferenz WWDC 2014 beginnt in wenigen Minuten und die Erwartungen sind wieder einmal gigantisch. Insider erwarten ein Feuerwerk an neuen Entwicklungen und auch neue Hardware, wie vielleicht das neue iPhone 6 sollen nicht zu kurz kommen.

Die Gerüchte aus der Szene reichen von der neuen Max-OS-X-Version 10.10 über iOS 8 bis hin zu neuen iPhones und Smart-Home-Geräten. In diesem Jahr findet die Konferenz im berühmten Moscone Center im Stadtzentrum von San Francisco statt.

Kommt das neue IPhone 6?

Die Frage, die sich alle stellen, kommt das neue iPhone 6 schon heute? Traditionell wird das iPhone eigentlich immer im September auf einer eigenen Veranstaltung vorgestellt. Es wird tatsächlich erwartet, dass Apple mindestens eins, wenn nicht sogar zwei neue iPhone-Modelle mit größerem Display vorstellen soll. Auf Youtube ist ein Video aufgetaucht, welches angeblich im Rahmen der Aufbauarbeiten des WWDC gefilmt wurde und das iPhone 6 in voller Pracht zeigt.

 

Ob das neue iPhone 6 wirklich erscheint, erfahren wir heute Abend ab 19 Uhr. Wir halten Euch natürlich auf dem Laufenden.

Quelle: apple.com

Seite 11 von 12