Störtebecker lebt

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Location: Hamburg Dungeon

Allen Gruselfans dürfte das Hamburg Dungeon schon längst bekannt sein. Auf schaurige und oft auch humorvolle Art erwacht hier Hamburger Geschichte erneut zum Leben. Zum 15. Jubiläum im Mai hat sich das Dungeon etwas ganz Besonderes einfallen lassen und eine seiner beliebtesten Shows „Störtebeker – Verrat und Hinrichtung“ neu inszeniert. Besucher wandeln auf den Spuren des berühmtesten Freibeuters Hamburgs und werden dabei selbst Teil der Piratencrew. Es gilt, Störtebeker vor seiner Hinrichtung zu bewahren – was bekanntlich nicht allzu gut funktioniert hat. Highlight ist der sprechende Kopf von Störtebeker, der Dank modernster Technik zum Leben erwacht und die Besucher mit entsprechend verärgerten und flapsigen Sprüchen erwartet.

Link: thedungeons.com/hamburg/de

Gelesen 1220 mal Letzte Änderung am Sonntag, 20 Mai 2018 00:26