×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 948

Nachdem David Guetta in diesem Jahr bereits ein Trio akribisch ausgearbeiteter, club-fokussierter Tracks präsentiert hat, die umgehend zu Nummer-1-Triumphen auf Beatport wurden, ist er nun mit einer brandneuen, heiß erwarteten Single zurück: Lovers On The Sun heißt sein nächster Geniestreich, der die Ausnahme-Stimme von Sam Martin featured, dem aufgehenden Sterns am Clubhimmel.

Der Track ist der beste Beweis dafür, wie sehr sich Guettas Sound seit seinen Maßstäbe setzenden, Grammy-nominierten Alben One Love und Nothing But The Beat konstant weiterentwickelt hat. Lovers On The Sun wird dieser Sommersaison seinen unübersehbaren Stempel in den Charts aufdrücken.

Der Song, in dessen Zentrum die exzellenten Vocals Martins stehen, bringt präzise auf den Punkt, wie weit seine Guettas überall bewunderten Fähigkeiten als Dance-Producer inzwischen reichen: Strahlende Gitarrenmelodien, innovatives Beat-Programming und eine ganze Serie von perfekt getimeten Instrumental-Breakdowns verleihen dem Track jene einzigartige Feel-Good-Energie, die nur die besten und größten Dance-Tracks verbreiten können.

Perfekt auf den Sommer abgestimmt, unterstreicht der Track die Fähigkeiten des französischen Superstar-DJs, elektronische Musik weit über die üblichen Bereiche der chartorientierten Möglichkeiten hinauszukatapultieren. Lovers On The Sun ist eine Crossover-Hit-Single in Startposition und wird sein Teil dazu beitragen, dass 2014 zu einem seiner erfolgreichsten Jahre von David Guetta wird.

Zu kaufen gibt es die Single bei Amazon.de.

 

 

Foto: David Guetta

 

Publiziert in EDM

Am 4. Juli 2014 erscheint die neue "Konto Top of the Clubs Vol. 63". Dieses Release enthält drei CDs.

Unter anderem mit dabei:

  • Calvin Harris - Summer
  • R.I.O. feat. U Jean - One In A Million (Extended Mix)
  • Afrojack feat. Wrabel - Ten Feet Tall
  • DJ Antoine - Light It Up (Bodybangers Remix)
  • Michael Mind Project - IGNITE (Original Mix)
  • Mike Candys - Anubis (Original Mix)
  • Swanky Tunes feat. C. Todd Nielsen - Fire In Our Hearts (Original Mix)
  • Armin van Buuren - Ping Pong (Kryder & Tom Staar Remix)
  • Hook N Sling feat. Karin Park - Tokyo By Night (Axwell Remix)
  • Hardwell - Everybody Is In The Place (Original Mix)
  • Chapeau Claque & Pretty Pink - Schöner Moment (Pretty Pink Remix)
  • Bakermat - One Day (Vandaag)
  • Avicii - Addicted To You Chassio - Love You Louder (Extended Mix)
  • Sam Smith - Money On My Mind (MK Remix)
  • Vicarus ft. D.n.A. - Above The Sky

u.v.m.

Label: Kontor Records
Genre: DiscoDatenträger: CD
Interpret: Various
Titel: Kontor Top Of The Clubs Vol.63
Altersfreigabe (FSK): Nicht erforderlich

Hier bestellen: 

auf Amazon.de

Publiziert in EDM